Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grüße aus Absurdistan

25.05.20198.06.2019

grüße aus absurdistan
Petra Abroso, Barbara Storck-Brundrett
Malerei, Collagen, Objekte, Audio

Beide Künstlerinnen beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit den grotesken und befremdlichen Seiten der menschlichen Existenz.
Petra Abroso arbeitet mit den Mitteln Malerei/Objekt und Audio. Ihre kleinen Bildserien sind zugespitzt auf sarkastisch-absurde Situationen des menschlichen Daseins. Dabei erscheinen die Protagonisten nicht selten körperlich ins Symbolhafte reduziert oder gar verstümmelt und sind mit Schrift und Zeichensprache kombiniert. In ihren Audioarbeiten entwickelt sie bizarre Collagen aus Sound/Geräuschen und gesprochenen Textfragmenten.
Barbara Storck-Brundrett beschäftigt sich mit dem Thema „Sein und Schein“. Ihre vermeintlichen Kissen, Tuben, Tüten, Bonbons, Automaten und Luftballons erweisen sich bei näherem Hinsehen als Illusionen aus Leinwand. Die gestylten Models ihrer Serie Laufsteg sind Collagen, deren Ausgangsmaterial einerseits aus hochpreisigen Lifestyle- Magazinen, andererseits aus veralteten, auch im Antiquariat nicht mehr verkäuflichen Kochbüchern stammt.

 

Vernissage am Freitag, 24. Mai 2019, 18 Uhr
Begrüßung: Konstanze Schneider (1. Vorsitzende BOK)
Zur Eröffnung führen Wolfgang Klee und Cornelia Kube-Druener die Performance ‹Lesen aus dem Kaffeesatz› auf.

Die Ausstellung ist Teil der 16. Offenbacher Kunstansichten.

Laufzeit: 25.5.-8.6.2019
Öffnungszeiten
Do. + Fr. 16—19 Uhr
Sa. 11—15 Uhr,
zusätzlich während der Kunstansichten: 
24. Mai 19–22 Uhr 
25. Mai 16–22 Uhr
26.Mai 13–19 Uhr


 

 

 

Beide Künstlerinnen beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit den grotesken und befremdlichen Seiten der menschlichen Existenz. Petra Abrosos kleine Bildserien sind zugespitzt auf sarkastisch-absurde Situationen des menschlichen Daseins. Barbara Storck-Brundrett beschäftigt sich mit dem Thema „Sein und Schein“. Ihre vermeintlichen Kissen, Tuben, Tüten, Bonbons, Automaten und Luftballons erweisen sich bei näherem Hinsehen als Illusionen aus Leinwand.

Vernissage 24.5.2019 um 18 Uhr

 

 

 

 

 

Details

Beginn:
25.05.2019
Ende:
8.06.2019
Veranstaltungskategorien:
, ,