Unser Cooperationspartner Eulengasse e.V.

Unsere nächste Ausstellung “Copycat” der Künstlerinnen Brigitte Kottwitz und Carolyn Krüger findet im Rahmen unserer Cooperation mit der Eulengasse Frankfurt statt.
EULENGASSE ist ein Kunstverein in Frankfurt am Main, der Künstlern und Interessierten an zeitgenössischer Kunst und Kultur eine Plattform bietet und sich der Vermittlung zeitgenössischer Kunst widmet. Der 2003 von Künstlern gegründete Verein betreibt einen Ausstellungsraum im Stadtteil Bornheim und unterhält Arbeitsräume für Mitglieder. EULENGASSE ist darauf ausgerichtet, einen diskursiven Freiraum zu eröffnen, unabhängig vom Kunstmarkt, als Schaufenster in die Öffentlichkeit gerichtet. EULENGASSE zeigt und thematisiert unterschiedlichste und auch gegensätzliche Sichtweisen auf zeitgenössische Kunst, Kultur und Gesellschaft.

Seit einigen Jahren stellt EULENGASSE sich ein Jahresthema, zu dem die Ausstellungen und Veranstaltungen Bezug nehmen. Viele Ausstellungen werden entsprechend thematisch konzipiert, Künstler eingeladen und die Anforderungen an zeitgenössische Kunst- und Kulturvermittlung vermessen. Der Kunstverein EULENGASSE formuliert dabei in seinem Rahmen adäquate Formate für die Präsentation und die Vermittlung unterschiedlichster künstlerischer Ansätze und Positionen.

Eine Besonderheit von EULENGASSE stellt die sog. »Projektversammlung« dar, eine regelmäßige Zusammenkunft aller interessierten Vereinsmitglieder, die in zwei unterschiedlichen Formaten monatlich stattfindet. Die Mitglieder, zu denen Maler, Bildhauer, Grafiker, Musiker, Schauspieler, Architekten und Designer zählen, können so in einen direkten Austausch künstlerischer Positionen treten. Sie bestimmen auf diesen Versammlungen die Vereinspolitik und leisten gemeinsam Projektarbeit zur Vorbereitung zukünftiger Veranstaltungen.

Neben Ausstellungen organisiert EULENGASSE Diskussionen und Vorträge, Filmprogramme, Performances, Musikveranstaltungen und Exkursionen. Der Kunstverein bietet auf diese Weise verschiedene Arten, Kunst zur Diskussion zu stellen sowie Kontakte zwischen unterschiedlichen Künstlern und zwischen Künstlern und Öffentlichkeit herzustellen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung Frankfurter und Offenbacher Künstler. Die Jahresprogramme werden regelmäßig unterstützt durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main.

 

ausstellungsraum und atelierhaus EULENGASSE
Verein zur Förderung zeitgenössischer Kunst und Kultur e.V. 
Seckbacher Landstraße 16 ·  60389 Frankfurt-Bornheim
Fon 069. 5600 5910 · Fax 069. 5600 5915
eMail info(at)eulengasse.de
www.eulengasse.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Do 17-21 Uhr · Fr 15-18 Uhr
So 15-19 Uhr
u.n.V. (tel: 069. 56005910)