Kulturbeutel 2 – Durch die Scheibe

Der Bund Offenbacher Künstler ist pandemie-bedingt mit einer Schaufensterausstellung präsent.
Die Ausstellung Kulturbeutel 2 ist von 11-21 Uhr beleuchtet und mindestens bis zum 31.02.2021 zu sehen.
Im “Kulturbeutel 2” stellen aktuell  11 Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten aus, die sie im Rahmen der lockdown-Aktion, bei der sich die Mitglieder des BOK auf unserer Homepage mit ihrem Werk, auch in Bezug zur Pandemie, vorgestellt haben. Auf diese Weise ist der BOK sichtbar und nach Anmeldung ist die Ausstellung auch zu besuchen.
Teilnehmende KünstlerInnen:
Friederike Caroline Bachmann, Alicja Biegaj, Thomas Dahmen, Alexander Dequis, Rainer W. Junker, Heide Khatschaturian, Renate Kletzka, Karin Nedela, Gabriele Nold, Rocío Plúas, Konstanze Schneider
Wie es mit den Ausstellungen in 2021 weitergehen wird, ist offen. Die Künstlerinnen und Künstler, die ausstellen möchten, sind  bereit, die Termine geplant und wir warten auf die Möglichkeit unsere
Galerie wieder zu öffnen.
Wir gehen von einer ersten Ausstellung im April 2021 aus: Vroni Schwegler, Malerin und Grafikerin, zeigt ab 16. April ihre „Blumen.Stücke“. Im Rahmen dieser Ausstellung startet auch die neue Veranstaltungsreihe „Wort.Wein.Kunst“.

Der BOK öffnet sich und wird zur Bühne für Literatur. An 5 Abenden im Jahr 2021 werden unterschiedliche Schriftsteller und Schriftstellerinnen aus dem Rhein-Main-Gebiet in der jeweiligen Ausstellung des BOK aus ihren aktuellen Büchern lesen. Dazu wird ein lokaler Weinhändler sein Angebot präsentieren. Die ausstellenden Künstler werden anwesend sein und durch ihre Ausstellung führen.
Die Anregung zu dieser Reihe kam von Ida Todisco, selbst Schriftstellerin und in Offenbach sehr gut vernetzt durch ihre Stadtführungen. So führt der BOK verschiedene kulturell aktive und interessierte Menschen zusammen, natürlich immer unter den jeweils geltenden Bedingungen.

Auch im Rahmen des Stadt.Lesens öffnet der BOK am 25.6.2021 seine Galerie für einen Überraschungsgast.